Drakenburgring

Die Kartbahn an der Weser

 


Stand 29.03.21: Für den Publikumsverkehr und Besuche sind geschlossen: Angebote des Freizeit- und Amateursportbetriebs auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen!

Der reguläre Kartbetrieb bleibt daher weiterhin untersagt!

Im Rahmen des Individualsports ist das Kartfahren für Amateursportler zu Trainingszwecken ausschließlich mit Voranmeldung unter Einhaltung unseres Hygienekonzeptes möglich.


Ohne eine bestätigte Voranmeldung ist das Betreten des Geländes und der Karthalle untersagt!


Trotz einer Reservierung informieren Sie sich bitte selbstständig über den aktuellen Inzidenzwert und Ihre Verpflichtungen 
auf der Internetseite: Landkreis Nienburg Aktuelles zum Corona-Virus


 


Anrufen